Gesichtsimplantate

Gesichtsimplantate
Type: 
Implantat
Usage: 
Andere
Shape: 
Anatomisch
Gender: 
Alle
Texture: 
N/V

Gesichtsimplantate sind für die plastisch-rekonstruktive bzw. reparative-ästhetische Chirurgie bestimmt.

Folgende Implantate werden von SEBBIN Deutschland angeboten:

  • Kinnimplantate dienen zur Korrektur von Fehlbildungen und Mikrognathien.
  • Zur Korrektur werden, sowohl lange, als auch klassische Kinnimplantate eingesetzt, die sich durch die Breite der Seitenpartien des Kinns unterscheiden.
  • Runde oder anatomisch geformte Jochbein-Implantate dienen zur ästhetischen Verbesserung der Wangen oder zur Korrektur von Fehlbildungen.
  • Das Nasenstegimplantat „Columella“ dient vorrangig zur Rekonstruktion der Nase.
  • Das Nasenrückenimplantat dient zur Korrektur oder ästhetischenv Erbesserung der oberen Nasenwand.

Zusammensetzung

Unsere Gesichtsimplantate werden auf Basis eines einteiligen Silikon-Elastomers mit hoher medizinischer Qualität gefertigt. Sie eignen sich zur Langzeitimplantation und sind biokompatibel. Die Implantate sind mit Perforationen versehen, die eine Fixierung auf dem Gewebe ermöglichen und einen guten Halt sicherstellen.

Vorzüge

Gesichtsimplantate ermöglichen dauerhaft hervorragende Ergebnisse. Sie behalten ihre ursprüngliche Form und werden nicht resorbiert.

Das verwendete Material ist biegsam und flexibel genug, um die Implantation durch eine nur kleine Inzision zu erleichtern. Andererseits ist das Material fest genug, um die fehlende Partie nachzubilden oder das Gesicht zu korrigieren. Dank ihrer fein ausgearbeiteten Ränder gestatten die Implantate natürliche und diskrete Ergebnisse.